Kreis
http://xn--mbsr-tbingen-ilb.de/wp-content/uploads/2016/10/Linie-Header.png

MBCT_stressbewaeltigung durch kognitive Verhaltenstherapie

M-Mindfulness, B-Based, C-Cognitive, T- Therapy

Ist ein intensives 8-wöchiges Trainingsprogramm, das neben praktischer Schulung der Achtsamkeit grundlegende Informationen zum Thema Depression beinhaltet und mit Übungen aus der kognitiven Verhaltenstherapie Wege zeigt, sie hinter sich zu lassen.

Durch die Achtsamkeitspraxis können negative Stimmungen, Gedanken und Körperempfindungen rechtzeitig wahrgenommen und so depressive Rückfälle vermieden werden.

MBCT verbindet Elemente des MBSR (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) mit Techniken der kognitiven Verhaltenstherapie und wurde von den Professoren Williams, Teasdale und Segal in Zusammenarbeit mit Jon Kabat-Zinn entwickelt.

Das Programm richtet sich an Personen, die akut nicht depressiv sind, dennoch depressive Episoden erlebt haben.

MBCT-Kurse werden von gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst!

 

KURSINHALT

Theorie Teil
Geleitete Achtsamkeitsmeditationen
Sanfte Yogaübungen

Durch MBCT förden Sie :

  • Ihre Selbstachtung und Mitgefühl
  • Positiven Umgang mit schwierigen Gefühlen
  • Das Erkennen von negativen Gedankenmustern
  • Bewusster Umgang mit schwierigen Stimmungen
  • Eigene Körperwahrnehmung

 

Mein MBCT-Angebot für Sie:

  • MBCT 8-Wochen Kurs, kleine Gruppengröße
    max. 12 Teilnehmer
  • Einzelunterricht möglich
  • 330 Euro inklusive Kursmaterial
    (2 Übungs-CDs und ein Teilnehmerhandbuch)
  • Achtsamkeitstag
  • Raum für Austausch und Diskussion

 

Ihre Fragen beantworte ich gerne:

Telefon: 07071-707850
Mobil: 0152-29933135
Email: info[at]mbsr-tübingen.degertrud.hermle[at]hotmail.com

X